Bericht von der Ernte des Lagergemüses 2021

Bericht von der Ernte des Lagergemüses 2021

An unserem letzten großen Feldtag in diesem Jahr – am Samstag, den 06.11. – haben wir gemeinsam mit vielen fleißigen Helfer*innen aus dem Verein den Großteil des Lagergemüses geerntet und eingelagert. Dieses stellt einen zentralen Teil der Versorgung im Winter dar.

Zwar bleiben auch in den kalten Monaten Kohlsorten, Wintersalate, Kräuter und vieles mehr auf dem Acker bzw. in den Folientunneln stehen, doch die Kürbisse, Möhren, Rote und Bunte Beten, Kohlrabis, Selleries und Pastinaken mussten nun aus dem Boden, bevor es richtig frostig wird. Am Samstag haben wir dank eurer Unterstützung sehr viel davon geschafft. Die Kürbisse und Rettiche wurden in unseren neuen Lagerraum transportiert, sowie Möhren, Bete und Kohlrabis in Erdmieten untergebracht. In der Folgewoche haben unsere Gärtnerinnen, wieder mit eurer tatkräftigen Unterstützung am Mitmachmittwoch, die Selleries und Pastinaken eingelagert.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Feldtage mit euch im kommenden Jahr! Wir werden rechtzeitig Bescheid geben, wann es wieder losgeht!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.